Posts

Pflasterarbeiten

Bild
Seit nun 14 Tagen ist auch unser Pflasterer fleißig am arbeiten...zumindest wenn es das Wetter zulässt.


Inzwischen fehlt nur noch der Einfahrtsbereich...


Unter dem Schacht verbirgt sich unsere Druckentwässerung, das schwarze Rohr rechts daneben ist die Entlüftung.


Aktuell liegen noch die Fliesen im Vorgarten...stören jedoch nicht bei der Pflasterung.


Die Umwegung ums Haus ist bereits fertig, leider kann man die Steine derzeit schlecht erkennen, da diese noch mit Sand eingeschwemmt werden. Auch der Mutterboden wurden zum größten Teil im Garten verteilt.


Noch wird beim Betreten des Hauses extrem viel Sand ins Haus gebracht;-)


Unsere Terrasse dient aktuell noch als Abstellfläche.


Im Hintergrund ist bereits das Fundament für unser zukünftiges Gartenhaus zu erkennen. Das nächste Jahr bringt noch sehr viel Arbeit mit sich;-)

Fliesen Teil I

Bild
Eigentlich sollten die Fliesenarbeiten bereits durch sein, allerdings wurden die Arbeiten bei uns auf der Baustelle um eine Woche nach hinten verschoben wegen Krankheitsausfälle.

Seit gestern ist nun wieder Leben bei uns auf der Baustelle...


Das wunderschöne rotbraun der Fliese kommt auf den Bilder leider nicht so richtig zur Geltung.


Als erstes haben die beiden Fliesenleger mit dem größten Raum im Haus angefangen.


Da sieht man auch, dass Profis am Werk sind...keine Abstandshalter zu Wand;-) Schon jetzt ein schönes Bild.


Klamheimlich wurden auch die Duschwannen und die Badewanne in die Bäder verbaut, noch bevor die Fliesenleger los gelegt haben...sinnvoll ist es;-)


Zwei Fliesenleger und sooooo viele Eimer...

Sie sind da ... unsere Fugen!

Bild
Wie bereits erwähnt, waren am Freitag die Verfuger da...mit vier Leuten und haben das Haus verfugt. Die erste Fugenprobe war uns zu hell, aber das aktuelle Ergebniss ist ganz nach unserem Geschmack.








 Das etwas dunklere Zementgrau der Fugen passt perfekt zu den Fenstern.


Unser Gartenbauer wollte eigentlich erst am 26.11. bei uns auf der Baustelle mit seinen Arbeiten beginnen. Nun die Überraschung für uns, dass bereits am vergangenen Freitag die ersten Sickergruben für die Regenrinnen verteilt wurden. Auch erste Vorarbeiten für unseren Zaun wurden erledigt. Jetzt Montag wird unser Gartenbauer gemeinsam mit dem Klempner die Druckentwässerung verbauen...dann ist auch die Schmutzentwässerung fürs Haus fertig.

Die Elektrik kommt...

Bild
Auch der Elektriker muss in den vergangenen Tagen vor Ort gewesen sein...


Regler für FBH und Schalter im HWR.


Inzwischen sitzt auch der Stromverteilerkasten im HWR...aktuell noch etwas chaotisch mit den ganzen Kabeln.


Auch der Stromzählerkasten wurde nun verbaut...


Während der Putzarbeiten war dieser Schalter komplett verschwunden und wurde doch wieder gefunden!


Was ist eine Küche ohne Steckdosen...


Noch mehr Steckdosen in der Küche und 7 Schalter für so manche Lichtquellen;-)


TV- und LAN-Dosen können gar nicht genug da sein...im Wohnzimmer.


Die Bilder dienen dem Elektriker für unsere Wünsche...wir arbeiten mit so einigen Doppelschaltern.


Sämtliche Schalter und Regler, außer in den Bädern sind bereits verbaut! Leider wurde im großen Bad eine Steckdose übersehen...die muss der Elektriker noch öffnen.

Der fleißige Maler

Bild
Am vergangenen Freitag waren wir gegen Mittag auf der Baustelle um mal nach dem Rechten zu sehen...was für ein Getummel;-)

Der Maler war da, die Verfuger und unser Gartenbauer mit seinen Jungs. Wir wussten gar nicht, wo wir zuerst hin schauen sollten.

Es ist beeindruckend, wie schnell der Maler die Decken tapeziert! Beim "alten" Haus haben wir die Decken zu zweit tapeziert und haben eine gute Woche dafür gebraucht. Das über Kopf arbeiten ist gar nicht so einfach.



Du/WC...


Das Lesezimmer...


Der Flur...


Das Büro...


Der HWR...


Das große Bad...


Das Schlafzimmer...

Und das alles an einem Tag! Es fehlt nur noch die Wohnküche und der Essbereich...dort wird der Maler jedoch mit einem Gesellen arbeiten...die Fläche ist zu groß.

Panorama...

Bild
Den gestriegen Besuch auf der Baustelle habe ich dazu genutzt Panoramabilder zu machen, um den Blick rund ums Haus zu zeigen...


Der Blick in den Garten aus einem der Wohnzimmerfenster...das Schöne ist...hier wird uns der Blick nicht verbaut...nur noch Weideland hinterm Garten.


Aus dem zweiten Wohnzimmerfenster schauen wir auf die Pferdeweide des Nachbarn...


Selbst vom Lesezimmer geht der Blick auf die Pferdeweide...okay inklusive Pferdestall.


Vom Duschbad schauen wir zwar auf die Remiese des Nachbarn, aber dennoch reicht es für einen Blick in die freie Natur.


Der Berg Mutterboden versperrt noch den schönen Blick aus dem großen Arbeitszimmer...


Durch das offene Fenster der Klöntür ist die schöne Baumreihe an unserer Straße zu sehen...im Frühjahr und Sommer wird unser Haus durch die Blätter der Bäume und Sträucher verdeckt und ist somit nicht ganz so schnell einsehbar!


Vom Badezimmerfenster schauen wir auf den "nächsten" Nachbarn...


Auch von der zukünftigen Terrasse g…

Allgemeines...

Bild
Nachdem der Estrich am 03.11.18 ins Haus gebracht wurde, passiert im Haus selber nicht viel. Das Estrichprogramm der Heizung läuft seit 14 Tage und die Trocknung geht super voran...

Nach etwas längerer Wartezeit haben wir nun auch unseren HAK (Hausanschlusskasten)


Der Verfuger hat die erste Probe da gelassen...ist uns jedoch zu hell. Nach Rücksprache mit unserer Bauleiterin wird die Fuge nun dunkler!


Der Heizkreis für die Fußbodenheizung...


Inzwischen sitzen auch die Solarplatten auf dem Dach... 


Gemäß Bauzeitenplan soll die Bauübergabe noch vor Weihnachten statt finden...am 18.12.18. Aktuell sieht es diesbezüglich sehr gut aus! Aber noch gibt es einiges zu tun...